Kay Möller - DATABASE-OFFICEKay Möller - DATABASE-OFFICEKay Möller - Machen Sie sich Ihr Bild

 

Meine Standbeine

  • Als Sohn des des 2001 verstorbenen Illustrators Hans Möller erhielt ich viele Einblicke in die Film - und Schallplattenindustrie und sehe Kunst mehr als Handwerk, denn als Selbstverwirklichung.

  • humanistische Schulbildung, schöne Hobbies wie Reiten, Wassersportarten jegl Art, das Leben sowohl in der Stadt auch als auch dem Land, eine EDV-kaufmännische Ausbildung sowie ein Studium zum Wirtschaftsinformatiker haben mir den Grundstein zum Leben gesetzt.

  • Bis 2014 Gesellschafter und Gechäftsführer einer GmbH. Das Hauptprojekt ist eine Chatcommunity (Soziales Netzwerk), welches sich über Werbung im Internet refinanziert.

  • Seit 1996 Datenbankentwickler auf Basis von Filemaker mit dem Gewerbe Database-Office.

    Zielgruppe sind hier zumeist kleine oder mittelständische Unternehmen mit 1 bis 50 Arbeitsplätze

Das kann ich - die Mischung macht´s

Die Mischung der Erfahrungswerte in den Bereichen Werbung, Programmierung und soziale Komponenten, machen es mir möglich in einer Person:
  • die Leitung von Softwareprojekten zu übernehmen

  • Problemstellungen intensiv zu analysieren.

  • individuelle Problemstellungen kostensparend umzusetzen

  • zukunftsorientiert zu programmieren.

  • Software im laufenden Betrieb mit hoher Mitarbeitermotivation zu implementieren

  • Schulungen und Workshops mit sehr guter psychologischer Unterstützung der Mitarbeitern zielorientiert durchzuführen.

Sprechen Sie mich an, wenn...

  • Sie komplette kaufmännische Anwendungen benötigen ,die speziell auf die individuellen Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnitten sind.

  • es um sogenannte Insellösungen für den Auswertungsbereich geht. Im Bereich Schnittstelllenprogrammierung warte ich mit langjährigen Erfahrungen auf.

  • Sie einfach nur Schulungen rings um Filemaker benötigen